Bootcamp kann Vista

Wie das Leben so spielt: Im norwegischen Fernsehen wollten Microsofties ihr schönes neues Vista demonstrieren, aber dummerweise gab es im Studio keinen geeigneten PC, sondern nur einen Mac mit Bootcamp, auf dem Vista auch ordentlich lief, wie hier im Video zu sehen ist. Beruhigend für alle, die sich gerne am Besten aus beiden Welten erfreuen (so wie ich).

[dj]

  1. Hatten die keinen eigenen Laptop dabei?

    Vista (Business) klappt hier übrigens auf meinem MacBook C2D ebenso. Den Großteil der Hardware hat Vista netterweise alleine erkannt. Einige Dinge (etwa Sound, WLAN) benötigten die von Treiber von der BootCamp-CD (vorher entpacken), nur Kleinigkeiten laufen nicht (keine iSight).

    Als Zweitsystem zum Rumspielen nett ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising