Botschaften aus an der Dose

Man muss schon eine ganze Weile suchen, wenn man ein Gadget finden will, das wirklich völlig überflüssig ist. Wir haben keine Mühen gescheut und den DigiKoozie aus den Bergwerken der Grenzenlosen Sinnlosigkeit heraus befördert. Die Funktionen sind durchaus überschaubar, zum einen macht man sich an einer gut gekühlten Getränkedose nicht die Finger kalt, zum anderen bietet DigiKoozie die phänomenale Möglichkeit, seine Mitmenschen mit eher weniger subtilen LED-Botschaften zu beglücken. Insgesamt sechs Mitteilungen kann man sich einprogrammieren lassen. Und die müssen es dann auch sein, denn so wie’s aussieht sind die Messages nicht umprogrammierbar. Für zehn Dollarinchen. Das ist zwar fast schon frech, aber legitim. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising