Hasta la Vista, saubere Installation!

Ist jemand so wahnsinnig mutig und will sein XP mit einem sauberen Vista-Upgrade aufmöbeln? Dann gibt’s hier nicht so gute Neuigkeiten. Anscheinend benötigen die Vista Upgrade-Versionen nämlich nicht etwa deine alte XP-CD. Nein, so richtig von Grund auf, also mit dem, wofür man bereits bezahlt hat, geht das nicht. Man muss - so will Microsoft sicher stellen, dass wirklich lediglich ein Upgrade vorgenommen wird - Vista über XP drüberinstallieren. Auf dass die Maschine nur halb so gut läuft, wie sie eigentlich könnte, wenn man das Ganze ordentlich machen würde... So richtig sauber geht es nur mit einem neu gekauften WinXP oder 2000er Betriebssystem. Weil Microsoft sich nun mal nicht nehmen lässt stur dabei zu bleiben, dass sie Lizenzen pro Gerät und nicht pro Person verkaufen. Tja. Ok, es ist ein Upgrade... Aber trotzdem, kleinlich. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising