Eins hinter die Ohren …

... gibt’s von der Brille mit dem klangvollen Namen Vision Optic MyDo Bururu. Und zwar, wenn der Kopf zu weit nach unten sinkt und der Verdacht entsteht, dass man gerade einnickt. Dann vibriert es hinter der Ohrmuschel, so dass man wieder im Nu hellwach ist. Ist laut Werbung (wenn ich das richtig verstehe) besonders geeignet für Autofahrer kurz vor dem Sekundenschlaf, für Studenten, die in drei Tagen alles aufholen müssen, was sie im Semester verbummelt haben, und für Leute, deren Schwiegermutter zu Besuch kommt. Kann ich alles nachvollziehen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising