Thermosonde für Ferngrillfreunde

Das wird (nehme ich an) den werten Kollegen [dj] sowohl überraschen als auch freuen: Die Gattung der Bratenthermometer hat mehrere Abkömmlinge im digitalen Bereich. Auch das Remote check ET-7 Wireless Thermometer mit zwei Sonden gehört zur Familie. Allein der Name lässt doch das Fleisch gleich zarter werden... ET... wie extraterrestrial... als könnte man damit auf dem Mond grillen... natürlich zu Zweit und von der Erde aus... wie unendlich romantisch! Aber nein, auch nur gut 30 Meter Reichweite, naja, auch schon was. Dafür ebenso wie die Bratfleischsonde des Kollegen [dj] mit Bratfertig-Alarm. Und halt zwei Sonden. Durchbratgrad und Fleischsorte kann man eingeben, meine Güte, dass Ding serviert das Grillgut bestimmt noch, macht nen Sauceklecks daneben und schneidet das Fleisch klein... ;] Sehr Praktisch. [bda]

  1. Stimmt – Begeisterung an der Küchenfront …

    Was ich nicht kapiere, ist, welche Rolle die Kordeln spielen. Also Pieker ins Fleisch, aber wo dann die daran hängende Kordel einstöpseln? Muss da der Ofen ein Stück aufgemacht werden? Das kann tödlich für den Braten sein …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising