Airport Extreme 802.11n: Hält mehr, als er verspricht

Immer diese Bastler: Die Schrauber von iFixit haben einen Airport Extreme 802.11n auseinandergenommen, um zu sehen, was drinsteckt. Wenig überraschend haben sie ein Board, ein paar Drähte und Ethernet-Ports gefunden.
Interessanter waren allerdings die Benchmark-Ergebnisse: Die Ankündigung, dass die Leistung sich verfünffacht habe und die Reichweite verdoppelt, ist nämlich offenbar untertrieben. iFixit kommt zu dem Ergebnis, dass die 802.11n-Version eine zehnmal höhere Leistung bringt und eine dreimal größere Reichweite hat als die 802.11g-Ausgabe. Potzblitz.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising