Jetzt aber mal hopphopp

Die Just In Time (JIT)-Armbanduhr (leider nur eine Designstudie) ist eine ziemlich clevere Idee, wie man Smartphone-Funktionen und Uhr zusammenbringen kann. Die JIT soll sich per Bluetooth an Organizer und GPS des Handys bedienen und neben der Uhrzeit anzeigen, wie viel Zeit man noch bis zum nächsten Termin hat, wann man sich aufmachen müsste, um pünktlich zu sein, um wie viel man sich verspätet und welche Ausrede man am besten benutzt. Ein paar Aspekte dabei sind sicher noch schwammig (müsste man nicht auch ein Verkehrsmittel eingeben können?), aber der Ansatz ist interessant.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising