Panda: Von wegen harmlos

Eine weitverbreitete naive Vorstellung von Panda-Bären besagt, dass diese putzig aussehenden Tierchen auch harmlos seien. Da hilft es nicht, wenn die Boulevard-Presse mit wohligem Schauern detailliert erzählt, welche Gräuel vor allem angetrunkenen Menschen widerfahren, die sich zum Panda-Knuddeln über Zoo-Absperrungen schwingen – dass die Tierchen sexscheu sind, bedeutet nicht, dass sie gar keine Leidenschaften haben ...
Vorsicht geboten ist auch bei diesem Panda-Bären, mit dem sich unter Vortäuschung von Niedlichkeit eine Webcam tarnt. Und kaum hat man vergessen, dass diese Kamera da ist, beginnt sie Bilder direkt in die Panda-Gehege dieser Welt zu übertragen, um das Geschlechtsleben der Pelztiere in Schwung zu bringen ...

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising