Sicherheitssystem für Datenschutzsensible

Diese Kamera könnte ein Gewissensproblem lösen, das so manchen arrivierten Grünen plagen dürfte: Einerseits ist man ja traditionell gegen diesen ganzen Überwachungskram und so, andererseits möchte man den Wohlstand, den man inzwischen mit seiner Fachhochschulprofessur erarbeitet hat, nicht völlig ungeschützt vor dem Prekariat wissen.
Also legt man sich für 60 Dollar ein Set von zwei völlig funktionslosen Überwachungskameras zu, die nichts anderes machen als ein bisschen vor sich hin zu blinken. Natürlich hätte man sich für das Geld auch was Echtes zulegen können, aber dann wäre ja wieder die Gewissensfrage (s.o.) zu diskutieren gewesen ...

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising