Guter Schlaf ist teuer

NightCove ist keine ordinäre Nachttischlampe, sondern eine „Schlaflösung“, will meinen, dass sie auf Basis „medizinischer und wissenschaftlicher Forschung“ (schöne Differenzierung übrigens) entwickelt wurde und nun jene Licht- und Schallwellen verbreitet, nach denen jeder Organismus lechzt, der frühmorgens quickfrisch und voller Tatendrang aus dem Bett hüpfen will. Ob das auch nach einem Abend/Morgen mit lauter Musik, spätem, schlechten Kebab und ein, zwei Bieren zuviel funktioniert? Bei einem Preis von 2.300 Dollar das Stück sollte es besser.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising