Nochmal: Vinyl-Barbaren

Dass diese Schale, die aus einer echten Vinyl-LP hergestellt ist, super sei für Popcorn, ist noch das Intelligenteste, was dem Hersteller einfällt, der die Dinger für 26 Dollar verscherbelt. Dazu zwei Dinge: Wenn man meint, echte Musik wirklich so verschandeln zu müssen, kann man’s auch mit `ner heißen Herdplatte versuchen. Und zweitens: Keine Erdnüsse einfüllen – da unten ist noch so ein Loch, genau wie bei der CD.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising