Samba für Kochpiraten

Es wird nicht ganz klar, wie man diesen Küchen Timer stellt. Aber wenn es dann darum geht, freudig das Ende der Garzeit zu verkünden, dann wackelt der Kopf und die Figur trällert ein kleines Liedchen im Sambatakt. Für 25 Eurinchen ist bereits der Pirat zu haben, auf den Roboter (Bild nach dem Sprung) muss man sich laut Website noch gedulden. Und dann gibt’s noch ein kleines Blumenmädchen, auch für Wartefreudige. Der Timer ist 16,5 Zentimeter hoch und 15 breit. Und da ich noch keinen Timer in der Küche habe, warte ich auf den Roboter. Obwohl der Pirat auch nich schlecht ist. [bda]

[via kitchencontraptions]

img_1612.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising