Berliner Baby am Handy

Sieht aus wie ein Baby, hat 'ne Kippe im Mund – muss aus Berlin kommen. Fehlt nur noch die Alcopops-Flasche. Herzlos baumelt sich der Japaner so eine popkulturelle Bearbeitung des Kleinkindelends in Berliner Plattenbauten ans Handy. Was er sonst noch so lustig findet, dass er’s unbedingt am Telefon mitschleppen muss, hat Wired in einer Galerie zusammengestellt. Ich muss schon sagen: Sogar Kichererbsen …

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising