Suchfaulen-Uhr jetzt in bunt

Citizen hatte die VIRT W700 schon im letzten Juni auf den Markt gebracht, allerdings nur in Schwarz. Jetzt gibt es den Zeitanzeiger mit den zweifelhaften Funktionen auch noch in anderen Farben, am Grundkonzept hat sich aber nichts geändert: Wenn das Bluetooth-Handy, das irgendwo in einer Tasche steckt, klingelt, fängt die Uhr an zu vibrieren und zeigt die Nummer des Anrufers, so dass man sich überlegen kann, wie ernsthaft man jetzt nach seinem Telefon suchen will. Kommt in Japan im März auf den Markt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising