Die Strahlung, die Strahlung …

Im Grunde ist es ja so, dass uns praktisch alles umbringt, nur das eine eben schneller als das andere. Tod (mindestens aber Mutation, Hirnverbrutzelei etc.) durch elektromagnetische Felder und Radiofrequenzen lassen sich mit dem Electromagnetic Field Gaussmeter messen, das Handys, Monitore, Fernseher und andere Verdächtige unter die Lupe nimmt. Leider sieht das Gerät etwas old school/billig aus, kann aber immerhin Blinkalarm geben, wenn die Todesstrahlen übermächtig werden.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising