Sony Ericsson: Handy als Fernbedienung?

Sony Ericsson hat ein Patent angemeldet, bei dem ein Touchscreen-Handy verschiedene Funktionsoberflächen haben soll, konkret: die Oberfläche einer Fernbedienung. Das bedeutet nicht nur, dass man künftig nach einem Gerät weniger suchen muss, sondern eröffnet generell eine ganze Reihe zusätzlicher Einsatzmöglichkeiten fürs Handy, da angeblich neue Oberflächen nach Bedarf heruntergeladen werden können.

[dj]

  1. Ich denke mal dieses Patent ist nur eine Erweiterung der bestehenden Bluetoothfernbedienung in SE-Handys. Man muss dann halt keine Tasten am Gerät mehr drücken sondern nutzt den Touchscreen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising