FlashFog: Schutz durch Nebel?


FlashFog soll Autodieben das Handwerk erschweren: Unbefugte Eindringlinge werden durch Kunstnebel bei ihrem Treiben zumindest behindert; bei Lieferwagen und Geldtransporten sollen eine Tränengasbeimischung und schrille Alarmglocken das Erlebnis noch unangenehmer machen. Was bedeutet, dass das edle Handwerk des Autodiebstahls wohl die Domäne von tauben Kettenrauchern wird, die sich durch jahrelange Selbsteinneblung auch in einer solchen Extremumgebung gefahrlos bewegen können.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising