Heimisches Reitvergnügen

Pferden kann ich persönlich wenig abgewinnen, aber da bekannt ist, dass Mädels im allgemeinen auf die großen Vierbeiner stehen, könnte es ja dem einen oder anderen Ranschmeißer gelegen kommen, dass man seine Reitfähigkeit auch in den eigenen vier Wänden trainieren kann, und zwar mit dem iJoyRide. Der schaukelt seinen Besitzer für 399 GBP durch vier verschiedene Geschwindigkeiten und verbrennt angeblich in 30 Minuten auch noch soviel Kalorien wie man sonst in derselben Zeit beim Laufen oder Radfahren los wird. Na dann, los, Fury!

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising