Ich bau Dir ein Haus aus Dreck

Auf den ersten Blick sieht der LG Kompressor verdächtig so aus wie die Staubsauger von Dyson. Der entscheidende Unterschied ist jedoch, dass er – ganz wie der Name verspricht – den eingesaugten Dreck schön in kleine Blöcke komprimiert. Das bedeutet nicht nur, dass man viiiiiiel länger saugen kann, bis man den gesammelten Unrat auskippen muss, sondern dass man auch mit den Klötzchen irgendwas machen kann. Eine Gartenlaube bauen z.B. Oder ein Hundehütte. Oder ...

[dj]

  1. @dj: zumindest so ungefaehr. Foyer des Arts / Max Goldt haben sich bei mir mit dem Lied „Ein Haus aus den Knochen von Cary Grant“ in einer Ecke meines Hirns verewigt, in der es jedesmal klingelt, wenn von unkonventionelleren Baumaterialien die Rede ist.

    Es gibt auch noch „ich bau‘ Dir ein Haus aus After Eight“ von Fettes Brot, aber das ist bei mir nur unter „ferner liefen“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising