Handy oder Mutterkreuz?

Und schon wieder kommt eine Studie zu dem Ergebnis, dass der Gebrauch von Handys die Fruchtbarkeit drastisch einschränkt. Forscher an der Cleveland Clinic wollen festgestellt haben, dass Männer, die vier Stunden am Tag ein Handy benutzten, deutliche Probleme mit Anzahl und Qualität ihrer Spermien haben. Wenn Uschi von der Leyen und ihre Mutterkreuzler das mitbekommen, wird’s hier aber problematisch werden. Nicht rauchen, kein Alkohol unter 18, keine Handys – die Welt wird ein katholisches Knabeninternat.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising