Noch mehr seltsames Jugendmobiliar

Nach dem komischen Wellenmöbel, das [bda] hier kürzlich vorgestellt hat, gibt es mit diesem Musik-Sessel, der sich seltsamerweise Music Sofa nennt, einen weiteren Beweis für aktuelle Designer- Geschmacksverirrungen. Die gepolsterte Sitzgelegenheit kommt mit Lautsprechern auf beiden Seiten und integriertem CD-Spieler. Zu sehen wahrscheinlich im nächsten Austin-Powers-Film (so noch einer kommt), wo sich der Held hineinlümmeln und es „groovy“ finden kann.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising