USB-Heizung für Digital-Katholiken

Eigentlich sind zugige Kathedralen, in denen man stundenlang auf den Knien rumrutscht, der einzige Einsatzort für diese USB-Kniewärmer, der mir einfällt. Andererseits ist aber stark zu bezweifeln, dass Menschen, die dieser Tätigkeit frönen, einen Laptop dabei haben, es sei denn sie führen mit Excel für die Beichte Buch über ihre Sünden.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising