Helios Ocean Tripledecker-Phone

Helio brachte jetzt in den Staaten für knapp 300 Dollaretten sein 3G Double-Slider Smartphone namens The Ocean auf den Markt. Es ist zwar mit seinen 2,18 Zentimetern Stärke nicht gerade schlank, aber wer wird sich denn durch Oberflächlichkeiten abschrecken lassen, wo doch jeder weiß, dass die inneren Werte zählen. Das Betriebssystem hat einige äußerst wertvolle Upgrades erfahren: Ein IM/TXT/SMS/Email Interface wurde integriert, der Browser ist nun ein vollwertiger HTML Browser mit Mini Map, die gesamte Webseiten anzeigen kann, und eine Suchleiste gibts auch. Zudem Musikservice, GPS und ein Photo Upload Service, der mit der integrierten zwei Megapixel Kamera (digitales Zoom, Blitz) zusammenarbeitet. Vermutlich kein Java Support und auch kein Wort über Flash Kompatibilität. 200 MB integrierter Speicher, erweiterbar via MicroSD. Allerdings scheint es so, als habe das Ding kein WiFi und is nur mit Service Plan zu haben. Dafür hat es aber EV-DO. Und anzunehmen ist auch, dass man es nicht mit nem Mac syncen kann. Kein Wort über die Markteinführung hier in Europa. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising