Leopard: Doch pünktlich?

Nachdem DigiTimes mutmaßte, dass mit Leopard nicht vor Herbst zu rechnen sei, hat Apple sich zu einem Dementi hinreißen lassen und erklärt, dass die Entwicklung im grünen Bereich sei und Leopard im Frühling kommen werde. Und mit Shaw Wu von American Technology Research hat sich auch noch ein Analyst gefunden, der mitteilt, dass nach seinem Wissensstand Leopard fast fertig sei und der ursprüngliche Zeitplan eingehalten werden können. So oder so werden wir’s ja bald selbst wissen – meteorologisch läuft der Frühling ja bereits einen Monat.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising