Direkt aus der Zukunft: Gadgets jenseits unserer Vorstellungskraft

Wer hat sich noch nie geärgert (keiner!) wenn er beim Homezocking mit der Nintendo Wii keine Hand für Chips und/oder Bier freihatte? Wer suchte nicht verzweifelt nach einem Steckdosentester für Zeige- und Mittelfinger (Schuko plus Reiseadapter)? Wer fühlt sich zutiefst angeödet von Office-USB-Missile-Launchern und kreischt vor Vergnügen beim Anblick von Laser-Kampffischen? Wer ist das Frühstück aus Kaffee und Zigaretten leid und sucht nach einer sinnvollen Kombination beider Rauschgifte? Und, nicht zu vergessen, wer fragt nach dem Fashion-Interceptor in Form einer 8-Bit-Krawatte? Die Ingenieure von Thinkgeek jedenfalls haben es sich nicht nehmen lassen, alle diese (und weitere) Fragen durch passende Gadgets zu beantworten. [fe]

Weitere Bilder nach dem Klick. Sind einfach zuviele. Und Draufklicken zum Vergrössern, ja?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising