Die perfekte Bagel-Dose

Ok, der Bagel an sich ist hierzulande kaum verbreitet (und kann sich gegen die deutsche Breze nur zögerlich durchsetzen). Für diejenigen unter unseren Lesern, die sich entweder gefragt haben, wie sie a) ihren hoch-individuellen Bagel heil bis in die Zwischenmahlzeit retten können oder b) was man mit leeren CD-Spindeln nützliches anstellen kann: hier die Offenbarung. War doch gar nicht so schwer, oder? [fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising