Killerspiele aus Holz

Seht euch mal diesen Turm aus Holzklötzen an! Was passiert, wenn der Bengel unten einen rauszieht? Dann fliesst Blut. Und die leidige Killerspieledebatte geht von vorne los. Wartet's nur ab. Eines Tages steht dann in der Bildzeitung: "Islamischer Terror-Holzturm prügelt deutsches Kind krankenhausreif" und namhafte Politiker fordern in Fernsehauftritten das Verbot von gewaltbereitem Holzspielzeug. Bis dahin kosten die 56 Kiefernholzklötze bei Hammacher Schlemmer knapp 50 US-Klafter... Dollar. [fe]

[via ohgizmo]

  1. Dann wird da in der BILD eher folgendes drin stehen:

    „Schon wieder Turm durch terrorismus eingetürzt! Erleben wir jetzt einen zweiten 11. September?“

    *g*

  2. Und wieder sucht keiner die Schuld bei den Eltern, die das Kind unbeaufsichtigt mit der Nagelfeile in den Wald geschickt haben, um die Klötze aus der örtlichen Kiefer zu schnitzen.

    Die Schweizer haben das scharfe s auch schon lange in Rente geschickt. Die glauben allerdings seitdem, dass Alkohol in Massen vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen kann ;)

  3. hust…. ja, es ist mir in der tat ein bisschen unangenehm, aber es muss einfach gesagt werden:
    nach „neuer“ deutscher rechtschreibung wird nicht wahllos jedes ß durch ss ersetzt: in fließt bleibt es z.b. erhalten..

  4. Völlig neue Definition von einstürzenden Neubauten oder?

    Und was die Rechtschreibung anbelangt, wer blickt da schon noch durch? Wer nach der alten schreibt, machts falsch und wer nach der neuen schreibt eigentlich auch, dann aber doch wieder nicht weil die neue genau so wie die alte ist, nur anders.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising