Für möbellose Wohnungen? Load-ding

Das Load-ding macht eigentlich gar nichts. Gut, es bildet eine kleine Ablage unter einer Steckdose für ein zu ladendes Gadget, aber das könnte man ja auch auf einen Tisch oder - huch - auf den Boden legen. Vielleicht sinnvoll wenn man ein frei in der Wohnung herumlaufendes Kaninchen beherbergt, das Kabel liebt. Dieses Ding kostet jedenfalls knapp zehn Eurinchen. Versand nochmal eins fünfundvierzig dazu. Gut, das ist jetzt nicht die Welt. Aber irgendwie auch unnötig. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising