Solarauto, mit unbegrenzter Reichweite

Naja. Jedenfalls solange es hell genug ist oder die Batterie reicht. Hm, 30 Kilometer. Aber es sieht lustig aus. Kostet so um 2000 an Material. Richtig viel Platz ist nicht drin und hässlich ist es auch, aber, verdammt, es ist immerhin ein Anfang. Und nach dem Klick noch ein Video mit Aufnahmen, die beweisen, dass das Ding auch fährt, und Erklärungen vom Erfinder persönlich dazu. [fe]

[via redferret]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising