Samsung und der Billig-Luxus

Samsungs oberster Geschäftsführer Yun Jong-yong offenbarte erst vor kurzem die hauseigene Strategie der Marktbelegung. Man sei sehr wählerisch diesbezüglich und wolle das Segment Billighandys lieber der Konkurrenz überlassen. Stattdessen verlege man sich auf die Herstellung von Luxusversionen solcher Billighandys... äh... aha. Es beginnt bei Samsung nun die Ära der High-Low-End-Produkte. Interessant. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising