ASUS EcoBook: Für Baumschmuser

Als wir unsere Aufmerksamkeit erstmals im März auf das ASUS EcoBook lenkten, war noch nicht sonderlich viel über den umweltfreundlichen Klappcomputer bekannt. Jetzt stellt sich heraus, dass es wohl der grünste aller bislang erhältlichen Laptops werden wird. Und das nicht nur wegen der Bambus-Außenhaut. Alle Innereien sind aus recyclebarem Plastik, teilweise mit Karton, und es wurden keine Sprühfarben oder dergleichen bei der Herstellung verwendet. Ebensowenig wie galvanisierter Kunststoff. Wäre schön, wenn er dann auch noch User-upgradable ist, nach dem Vorbild des ASUS C90. Damit werden dann nicht nur Hippies leicht zu kriegen sein. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising