Falkenroboter ersetzt Vogelscheuchen

Jajaja, der englische Erfindergeist: Ist man auf der Insel doch tatsächlich auf die Idee verfallen, den allgegenwärtigen Tauben wenn nicht schon den Garaus zu machen, dann doch wenigstens einen gehörigen Schrecken einzujagen. Nämlich durch einen Roboter in Wanderfalkenform, der so aussieht wie das Original (zumindest für Tauben), der den Kopf dreht und mit den Flügeln flattert und auf und ab springt. Toll. Für nur 1.850 GBP in der Basisausführung. Was war eigentlich so schlecht an der klassischen Vogelscheuche?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising