Intel macht’s flexibel

Flexibel scheint ja gerade schwer in zu sein, und da kann und will Intel nicht zurückstehen und hat ein Patent angemeldet für ein biegbares Display. Das soll aus zwei flexiblen Blättern und magnetisch gesteuerten Pixeln bestehen. Ob und wann aber die ersten Produkte zu sehen sein werden, die diese Technologie nutzen, steht in den Sternen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising