Blitzmerker

Auf eine Entfernung von über 60 Kilometer soll StrikeAlert anrückende Gewitter entdecken können und vor ihnen warnen. Das sollte eigentlich langen, um einen schützenden Unterschlupf zu erreichen. Für kürzere Distanzen zum Unwetter (die StrikeAlert selbstverständlich auch anzeigt) kann man aber auch weiterhin ohne so ein Gerät auskommen und einfach die Sekunden zwischen Blitz und Donner zählen und durch 3 teilen (alte Pfadfinderweisheit).

[dj]

  1. Ich glaube Dir nicht das Du bei den Pfadfindern
    gewesen bist ;-)

    Nee, im Ernst …
    Wenn Du bei über 60Km Entfernung , mit
    dem alten „Zähltrick“ Punkten willst,
    mußt Du aber exelente Augen und ein
    noch besseres Gehör haben …

    Aber, Wer weiß ….,
    vieleicht zucken ja deine
    Muskeln , wenn es zur elektrischen
    Aufladungen in der Luft kommt.
    In diesem Fall, wäre dieses Gadget
    in der Tat überflüssig. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising