PopArt Toaster: Nicht wirklich

Einen hundsgewöhnlichen Toaster, der heißgemachtes Brot mit sechs verschiedenen Motiven garnieren kann, deswegen gleich als Pop Art Toaster zu bezeichnen, finde ich persönlich zumindest leicht hochstaplerisch. Aber vielleicht gibt’s ja Menschen, denen ihr Toast einfach besser schmeckt, wenn er derart zugerichtet ist, und die sind dann sicher auch bereit, dafür 35 Dollar auszuspucken.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising