Flip: Jetzt kann jeder YouTube

Eine weitere technische Barriere, die das Internet vor dem Upload ungezählter exhibitionistischer Videos geschützt hat, ist gefallen: Mit dem Camcorder Flip Video von Pure Digital soll praktisch jeder seine Filmchen auf YouTube, Google Video YouPorn und wie sie alle heißen veröffentlichen können. Kommt mit eingebautem USB-Anschluss und Software, die den Upload praktisch ganz allein macht.
Für 119 Dollar bekommt man eine Version, die 30 Minuten aufnehmen kann; wem das nicht langt, muss 30 Dollar drauflegen und kriegt eine Stunde Speicherplatz.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising