Intel: Neue Plattform für UMPCs

Bis zu 24 Stunden Akku-Betriebszeit soll die neue Intel-Plattform Moorestown UMPCs bescheren. Moorestown kombiniert auf einem Chip CPU, GPU und Memory-Controller, ist als Single- und als Dual-Core erhältlich und unterstützt DDR3. Jetzt darf man noch gespannt sein, was das wohl für den Preis bedeutet …. Nix Gutes, befürchte ich mal.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising