Panasonic Headphones für DJs: fast wie von Technics

Panasonic, soviel nochmal zur Erläuterung, gehört zum selben japanischen Elektrokonzern wie Turntablechef Technics. Nämlich Matsushita. Unter dem Hifi- und Kameralabel bringt das Unternehmen nun drei hübsche, bezahlbare Kopfhörer an, die wohl speziell für DJs gedacht sind. Nichts dagegen zu sagen, schon weil das Trio zur Abwechslung nicht nur in Südkorea oder der Akhibara herumschwebt, sondern demnächst hierzulande für übersichtliches Budget zu haben ist. Die Typen RP-DJ600, 300 und 100 haben allesamt moderne Neodym-Speaker eingebaut, sind eher solide verarbeitet und zeigen schick abklappbare Ohrmuscheln. Das sieht dann besonders professionell aus. Bei den Preisen gibt’s nichts zu meckern: 60, 40 und 30 Eurotronen. [fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising