Rebit Back-Up: Flott und simpel!

Eine wunderbar simple Back-Up Lösung für Windows User ist das Rebit Back-Up System. Das kleine Kästchen muss nur über USB an den Computer angeschlossen werden, und das wars dann auch schon wieder. Es hat keine Knöpfe oder Schalter, braucht keine eigene Stromversorgung und muss nicht erst installiert oder konfiguriert werden. Sobald es angeschlossen wird, geht ein Dialogfenster auf, das nach der Erlaubnis fragt, Rebit seine Arbeit tun zu lassen. Auf Ok Klicken - fertig. Die an Bord befindliche Software macht von allem Zeug, das sich auf der Festplatte herumtreibt eine exakte Kopie und erstellt sogar einen Katalog alter Dokumente, damit man den Verlauf einer Arbeit im Nachhinein noch nachvollziehen kann. In drei Speichergrößen erhältlich, 60 Gig gibt’s für knapp 170 Dollarellen, die 80 Gig Version für 190 und das 120 Gig Modell für 220 US-Tacken. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising