Wecker mit versteckter Kamera: Findet das denn nie ein Ende?

Anscheinend können die Käuferscharen gar nicht genug bekommen von Weckern, in denen Kameras versteckt sind: Hier nun ein relativ preisgünstiges Modell aus China, das schon für 64 Dollar Einblick in das gewährt, was hinter verschlossenen Türen vor sich geht. Gut, dann schlägt jetzt meinetwegen die Stunde der Amateure – aber spätestens, wenn Sony keine moralischen Bedenken mehr hat und die Welt von Blu-ray dem Erwachsenenfilm offen steht, wird sich niemand mehr den grobkörnigen Kram ansehen ...

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising