Gesund rauchen (na ja …)

Das chinesische Unternehmen Golden Dragon will mit seinen Ruyan-Rauchwaren nach eigenem Bekunden das Rauchen gesünder machen. Ehrlich. Das Hauptproblem ist nach Verlautbarung des Herstellers nämlich nicht das Inhalieren selbst, sondern das Verbrennen des Tabaks, das bei den E-Zigaretten und –Zigarren von Ruyan unterbleibt, weil man reines Nikotin direkt in die Lungen gepumpt bekommt. Kommt mir als Ex-Raucher alles etwas seltsam vor, zumal die Dinger auch noch – damit’s echt aussieht – Dampf ausstoßen können. Und dass man damit das demnächst wohl allgegenwärtige Rauchverbot umgehen kann, wage ich auch zu bezweifeln („Aber die ist doch nur elektrisch …“)

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising