LED Tetris für die Wand

Die Idee an sich ist toll, die Umsetzung allerdings könnte jedoch locker noch ein Detail mehr vertragen. Es wäre ein echter Gewinn, wenn die Seiten der LED-Knöpfe lichtundurchlässig wären, dann würden die Farben nicht derart ineinanderlaufen, wie man es auf dem Video nach dem Sprung sehen kann. Sparkfuns LED Tetris hat 240 Knöpfe, jeder mit je drei LEDs versehen (RGB). Zum bewegen der Tetris Klötze benutzt man die Knöpfe links und rechts am Rand. Und dann müsste das LED Wall Tetris nur noch auf den Markt kommen. Schick. [bda]

  1. Hey komm, das mit dem Durchscheinen wär dir doch auch nicht aufgefallen beim konstruieren, oder?

    Erinnert mich an den in Deutschland entwickelten Super-Duper-Leise-Fahrbahnbelag (5 Jahre hats gedauert). Als er dann Marktreife erreichen sollte wurde festgestellt dass er bei Nässe nicht tut. Aber wenn denkt denn auch an sowas abwegiges?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising