Rosa Handy-Anhänger wird bissig

Was so harmlos aussieht wie ein rosa Robben-Baby, ist in Wahrheit ein Kleinst-Elektroschocker, mit dem man sich laut Hersteller „Crazy Japanese Businessmen“ vom Leibe halten kann, die offenbar nicht wissen, wohin mit ihren Händen. Weshalb dann aber nur die Warnung, man dürfe das Ding nicht bei Leuten mit Herzkrankheiten anwenden und nicht an „empfindlichen Stellen“? Dann hat’s doch auch keinen pädagogischen Effekt ...

[dj]

  1. Also, als guter Journalist, weißt Du natürlich,
    das man an empfindlichen Stellen, derlei Geräte nur benutzt um zu Foltern.

    Elektro-Pulse erzeugende Apparate sind für Menschen mit schwachem Herz immer ein Risiko.

    Für pädagogische Effekte, könnte die Dame von Welt auch einfach ,auf die Finger hauen.
    Hat einer ganzen Generation scheinbar geholfen.

  2. Ist im Übrigen aber auch egal …
    Das das Gerät einen harmlosen Alltagsgegenstand
    (Schlüsselanhänger) vortäuscht, gehört es laut
    Waffengesetzt, zu den verbotenen Gegenständen.

    Der Besitz allein ist schon Strafbar.
    Vom führen in der Öffentlichkeit, wollen wir garnicht erst reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising