AVL-900: Spaßbremsen-GPS

Ein besonders perfides Gerät ist das AVL-900: ein GPS, das nicht nur dem Besitzer jede Bewegung meldet, sondern auch per SMS als Lauschgerät aktiviert werden kann, um jegliche Konversation aus dem Wageninneren zu übertragen. Das mag man wohlmeinend als Methode betrachten, Autodiebstähle zu erschweren, aber die Wahrheit dürfte eher sein, dass AVL-900 was für besorgte Eltern ist, die künftig scheinbar bereitwillig den Wagen an den Nachwuchs ausleihen werden, nur um ihn umso besser überwachen zu können.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising