Orgasmotron demnächst im Handel

Dass Barbarella, der 1968er SciFi-Trash mit Jane Fonda in der Hauptrolle, neu verfilmt wird, wusste der durchschnittliche Gizmodo-Leser anzunehmenderweise bereits. Von seinen unregelmässigen Besuchen beim Gemüsetürken um die Ecke, der auch grundsätzlich alle coolen Elektroartikel eine Woche früher anbietet als der Rest der Welt und deswegen als unerschöpfliche Bezugs-Quelle nicht-böse-gemeinter Trollkommentare dient. Neu ist, dass Robert Rodriguez (From Dusk Til Dawn, Faculty, Sin City, Grindhouse) Regie führen wird. Nächstes Jahr wird gedreht, und ich rechne fest damit, dass im Trubel um die die hoffentlich reichlich pittoresken SciFi-Sex-Situationen auch das legendäre Orgasmotron im einschlägigen Merchandise-Handel auftaucht. Zumindest als nicht-lethale Gadget-Variante. Batteries not included. [fe]

[via Variety]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising