Parallels 3.0: Mit Unterstützung für 3D-Gaming und SmartSelect

Die neue Version von Parallels, die man jetzt vorbestellen kann, unterstützt jetzt auch OpenGL und DirectX (und demnächst auch Vista Aero); außerdem gibt es eine Funktion namens „SmartSelect“, mit der sich direkt aus OS X eine Datei in einem Windows-Programm öffnen lässt, ohne dass man zuerst die Windows-Anwendung starten muss.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising