Nerd, der Energy Drink für – Nerds

Nerds waren bisher noch nicht im Visier der Energy Drinks produzierenden Industrie, die sich eher an sportlichen, aktivitätshungrigen Jungmenschen orientierte. Aber da der Markt kleiner wird und die Konkurrenz härter, kommt nun auch der Nerd zu seinem Recht bzw. Energy-Drink.
Nerd Energy soll die Gedächtnisleistung verbessern und das Gehirn stärker fokussieren, wie die Anbieter so schön meinen. Zu den exotischen Ingredienzien Huperzin, DMAE und Vincopetine findet Wikipedie nur beunruhigende bzw. keine Einträge; einzig das beigemischte Gingko kann als bekannt harmlos betrachtet werden. Aber wahrscheinlich ist man hinterher tatsächlich schlauer: „Zwei Dollar für `ne Dose von so einem Gesöff? Nie wieder!“

[dj]

  1. Leider kommt sowas nen bissel spät wo doch heut zu Tage bei steigenden internet Geschwindigkeiten kaum noch einer wirkliche Lans macht.Seit Hamatchi raus ist werden nerds sich nur auf WOW oder sonstwas beschränken und die gehen pennen anstatt sich voll zu pumpen— bzw haben die kein Geld für teure Energy drinks

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising