Apple will Videos online verleihen

Die Financial Times weiß von ausgedehnten Gesprächen zwischen Apple und den größten Hollywood Filmstudios bezüglich der Eröffnung eines online Video Verleihservices zu berichten. Für drei Dollarellen soll man dann einen Film für 30 Tage ausleihen und auf mindestens ein anderes Gerät, wie beispielsweise den iPod oder das iPhone, überspielen können. Bislang beschränkt sich Apple darauf, den Download zu verkaufen. Und auch da ist die Auswahl ein wenig begrenzt, denn es stehen lediglich Filme von Disney oder Paramount zur Verfügung. Interessant in diesem Zusammenhang wäre zu wissen, mit welchen Geschwindigkeiten man die Filme dann runterladen kann. Wir bleiben dran. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising