Der iPod-Lautsprecher-Roboter verlässt Japan

Der Miuro von ZMP existiert zwar schon einige Zeit, ist jetzt aber über AudioCubes auch außerhalb Japans zu haben. Angesichts des Preises von 999 Dollar wird das Gerät vom Anbieter übrigens lieber als „Roboter“ klassifiziert, weil es darauf getrimmt ist, seinem Besitzer durchs ganze Haus nachzulaufen und dabei Musik aus seinen Lautsprechern ertönen zu lassen. Miuro liest WAV, MP3, WMA, AAC, AIFF und LPCM und lässt sich mit einem Joystick steuern.

[dj]

  1. hab ich das jetzt richtig verstanden:

    1. der iPod ist ein mobiler musikplayer
    2. damit kann man unterwegs musik hören – auch in der wohnung
    3. das komische teil spielt die musik ab, die man sowieso auf dem mobilen player hören könnte?

    *gacker*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising