Jobs-Keynote-Bingo: Jetzt auch auf Deutsch

Bingo ist in Deutschland nicht so populär, wie es das eigentlich verdient hätte, aber Dank der aufopferungsvollen Arbeit einiger Schweden könnte sich das zumindest in hiesigen Apple-Fanboy/Fangirl-Kreisen ändern: Pünktlich zur Keynote von Steve Jobs auf der WWDC 2007 nämlich gibt es erstmals auch auf Deutsch eine Mac-Anwendung als Download, mit der man im Freundeskreis Bingo zur Ansprache des Schwarzen Steve spielen kann. Wer ein Element aus der Rede auf seinem Zettel hat, darf auf eine Taste drücken, und bei einer waagerechten, senkrechten oder diagonalen Linie wird „Bingo!“ geschrien. Na dann viel Spaß!

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising